Payroll Administrator

Open Society Foundations
  • Location
    Berlin, Germany
  • Sector
    Non Profit
  • Experience
    Early Career / Mid Career
  • Posted
    Nov 04

Position description

Payroll Administrator. Berlin. Posting Date: 11/03/2020. Deadline: 11/17/2020

Du suchst eine neue Herausforderung? Wir bieten eine Festanstellung in Voll- oder Teilzeit (mindestens 20 Stunden / Woche). Die Open Society arbeitet aufgrund von COVID-19 derzeit mobil von daheim oder unterwegs.

Möchtest Du mit deinen Kenntnissen der deutschen Lohn- und Gehaltsabrechnung dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen? Wir suchen einen Payroll Administrator für unser Büro in Berlin, um sicherzustellen, dass die Organisation in der Lage ist, die Mitarbeiter genau und pünktlich zu entlohnen.

Die Open Society Foundations setzen sich für den Aufbau dynamischer und integrativer Demokratien ein, deren Regierungen rechenschaftspflichtig und offen für die Beteiligung aller Menschen sind. Wir sind in mehr als 120 Ländern aktiv und sind damit der weltweit größte private Geldgeber unabhängiger Gruppen, die sich für Gerechtigkeit, demokratische Regierungsführung und Menschenrechte einsetzen.

Das Global Finance and Grants Management Team, das aus 85 Mitarbeitenden besteht, sitzt in unseren Büros in Berlin, London und New York und unterstützt die Mitarbeiter der OSF im globalen Netzwerk der Stiftungen in über 40 Ländern. Das Team setzt sich aus Spezialisten zusammen, die die weltweiten Aktivitäten der Stiftungen abdecken.

Als Payroll Administrator bei Open Society übernimmst Du folgende Aufgaben:

  • die Stammdatenpflege und den Informationsaustausch mit unserem externen Dienstleister;
  • die Erstellung, Prüfung und Abstimmung der monatlichen Gehaltsabrechnung;
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Pflege von Prozessen und Arbeitsabläufen;
  • Unterstützung bei der Kontenklärung;
  • Bearbeitung von Mitarbeiterangelegenheiten ( u. a. Einstellung, Mutterschutz, Elternzeit, Austritt);
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Projekte und Einführung neuer Prozesse
  • Vertretung der Lohnbuchhaltung gegenüber externen Behörden und Partnern


Du bietest:

  • mindestens 1 Jahr Erfahrung in der Gehaltsabrechnung in Deutschland mit einschlägiger Aus- oder Fortbildung;
  • Interesse deine Fachkenntnisse im SV- und Lohnsteuerrecht gekonnt einzusetzen und zu vertiefen;
  • eine gute Selbstorganisation;
  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit;
  • umfangreiche Excel-Anwenderkenntnisse;
  • fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse oder die Bereitschaft deine basis Englischkenntnisse auf unsere Kosten zu erweitern


Wünschenswert (aber nicht erforderlich) wären auch:

  • Empathie sowie gute schriftliche, mündliche, organisatorische und analytische Fähigkeiten;
  • Ausgezeichnete Computerkenntnisse, gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office;
  • Effizientes Arbeiten in einem schnelllebigen Umfeld, Fehlersuche und -behebung bis zum Abschluss, hohe Detailgenauigkeit bei gleichzeitiger Einhaltung strikter Fristen;
  • ein ausgezeichneter Kundenservice mit einer angenehmen Bereitschaft und diplomatischen Art im Umgang mit Kollegen und der Öffentlichkeit


Was wir anbieten:

  • Vielfältige Möglichkeiten zum Lernen und Wachsen, von jährlichen Zuschüssen für die berufliche Weiterbildung bis hin zu Schulungen vor Ort und Brown-Bag-Lunches mit Experten als Gastredner.
  • Erstklassige Leistungen und Vergünstigungen, die auf Dein Wohlbefinden und eine gesunde Work-Life-Balance ausgerichtet sind. Mit einer gewissen Variabilität je nach Standort gehören dazu großzügige Freistellungen, flexible Arbeitszeitregelungen, eine vom Arbeitgeber bezahlte Zusatzkrankenversicherung, ein großzügiger Rentensparplan, eine progressiv bezahlte Elternzeit, Unterstützung bei Kinderwunsch und Familienplanung, Sabbatical-Möglichkeiten und vieles me hr .
  • Ein Engagement für die Schaffung eines vielfältigen und integrativen Arbeitsplatze s , der es jedem ermöglicht, sein ganzes Selbst in die Arbeit einzubringen und einen positiven Einfluss auf die Welt zu nehmen.


Schau dir an, wie ein Tag im Arbeitsalltag eines Open Society Kollegen aussieht.

Wenn dies nach der Stelle klingt, nach der Du suchst, dann freuen wir uns auf dein Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf, um mehr über Dich zu erfahren. Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen!

Wir prüfen fortlaufend Kandidaten. Wir empfehlen Dir, Dich bei Interesse an dieser Stelle zu bewerben.

Es gelten wettbewerbsfähige Gehaltssätze.

Competitive rates of pay apply.

We aim to build an inclusive workforce that is reflective of the populations we support, and actively seek applications from those who are marginalized and underrepresented. We are committed to providing reasonable accommodations to applicants and colleagues with disabilities.